Eine langfristige Dachabdichtung durch innovative Bitumen-Schweißbahnen

bitumen-1

Bitumen ist ein witterungsbeständiges, abriss- und regenfestes Material, welches sich in Bahnenform sehr gut für Flachdächer eignet. Da sich Bitumen mit der Flamme eines Propanbrenners verflüssigen lässt, können die Bahnen direkt auf die Unterfläche oder auch überlappend miteinander wasserdicht verschweißt werden. Für spezielle, bereits vom Hersteller mit einer Selbstklebemasse versehene Bitumenbahnen kann auch die Kaltverklebung zum Auftragen auf das Dach angewendet werden. Die Kaltselbstklebebahn ist preisintensiver als die Bitumen-Schweißbahn, jedoch schneller zu verlegen.

Bitumendachbahnen gibt es in verschiedenen Ausführungen, Breiten, Farben und Zusatzmaterialien, um alle Anforderungen an das Dach erfüllen zu können.